Aktuell

Hier möchte ich Sie gerne über meine aktuellen Neuigkeiten auf dem Laufenden halten

Dezember 2022

Meine Lieben,

ein für uns alle nicht leichtes Jahr geht zu Ende. Auch bei mir gab es Höhen und Tiefen.

Sportlicher Höhepunkt war sicher mein Deutscher Meister Titel über 50 Kilometer Ultra bei den Seniorinnen. Aber auch bei kleineren Veranstaltungen, wie der Oberbayerischen Cross in Bad Endorf, war ich mit Spaß und Leidenschaft dabei. Leider hat mich im Sommer eine Verletzung zumindest vom Laufen abgehalten. Hier half auch mir, erst einmal positiv zu bleiben.

Ich wünsche uns allen ein gutes Jahr 2023. Bleibt zuversichtlich und in Bewegung!

Eure Sabine

November 2022

 

Ich hab den Sommer noch ein wenig verlängert.

Wandern und Berglaufen in der Serra de Tramuntana (ESP).

Oktober 2022

 

Pfaffenhofen / Bad Endorf

Mit  guten Ergebnissen bin ich in die Herbstsaison gestartet.

Beim Pfaffenhofener Stadtlauf über 10km erreichte ich den 2.Platz in meiner Altersklasse.

Bei der Oberbayerischen Crossmeisterschaft, die im Rahmen des Chiemgau Thermen Cross in Bad Endorf stattfand, konnte ich mich ebenfalls auf dem Treppchen platzieren. Auf dem selektiven 7,5km Kurs, der 5 Mal zu durchlaufen war, belegte ich nach hartem Finish in 39:24 den 2.Platz in der AK.

September2022

Girls Weekend im Königswinkel !

Leider hat uns das Wetter im Stich gelassen.

Für eine Tour auf den Tegelberg und das obligatorische Schwimmen im Forggensee hat es aber gereicht.

 

 

 

 

 

August 2022

 

 

Zusammen mit Wolfgang habe ich die Region rund um den Walchsee (A) erkundet.  

Wandern, Berglaufen, MTB und natürlich Frühschwimmen stand auf unserer Agenda.

 

Juli 2022

Raus aus der Hitze und rein in die Berge!

Wanderung auf den Innsbrucker Hausberg, den Patscherkofel 2246m.

 

Juni 2022

Ich habe ein wenig Ruhe an der Ostsee getankt.

Lange Spaziergänge, sanfte Radtouren

und ein wenig Yoga am Strand haben mir gut getan.

 

 

Mai 2022

Regensburg läuft wieder.

Ich habe den Halbmarathon als Aufbauwettkampf genutzt.

Mit der Zeit von 01:53:10 erreichte ich den 3.Platz in der AK. 

 

 

 

April/Mai 2022

Nach 12 Wochen Vorbereitung, darunter 2 Wochen Corona Pause, bin ich mit gemischten Gefühlen zur Deutschen 50 KM Meisterschaft nach Wolfenbüttel angereist. Letztendlich hat mich mein Körper nicht im Stich gelassen. Ich freue mich über meinen ersten Lauftitel bei einer Deutschen Meisterschaft.

 

März 2022

Diesen Monat habe ich wieder mit dem "Kilometersammeln" angefangen. 

Nach 2 Jahren Pause durften die Langstreckenläufer am 19. März wieder beim Würzburger Gedächtnislauf teilnehmen. Eine schöne Strecke entlang des Mains.

Bei strahlenden Sonnenschein wurden mir die Kilometer leicht gemacht. 

Vielen Dank den Veranstaltern, vielen Dank an die Mitläufer für die netten Gespräche.

Ein Miteinander, ohne Wettkampfgedanken. 

Februar 2022

Zusammen mit Wolfgang habe ich ein neues Outdoor Revier erkundet.

Herrliche Lauf- und Trailstrecken rund um Neumarkt  i. d. Opf. Hier im Lengenbachtal.

Januar 2022

Der Januar ist mein traditioneller Schwimmmonat. 

Natürlich war ich auch schon im Freiwasser.